Baulicher Brandschutz

Brandverhalten von Baustoffen - Reaction to Fire -

  • Anerkannte nationale und notifizierte europäische Brandprüfstelle
  • Überwachung von geregelten und nicht geregelten Bauprodukten
  • Zertifizierung von geregelten und nicht geregelten Bauprodukten
  • Zulassungsprüfungen für das Brandverhalten nicht geregelter Bauprodukte
  • Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen
  • Gutachterliche Bewertungen
  • Durchführung von Forschungs-, Entwicklungs- und Orientierungsprüfungen
  • aktives Mitglied in der Sektorgruppe SH02 Brandschutz der Fire sectory group FSG

Prüfungen nach DIN 4102 Teil 1

  • Nichtbrennbarkeitsofen nach DIN 4102-1
  • Brandschacht nach DIN 4102-1, -15 und -16
  • Rauchentwicklungsprüfungen nach DIN 4102-1 Anhang A und B
  • Brennkasten nach DIN 4102-1
  • Brenn- und Heizwert nach DIN 4102-1

Prüfungen nach DIN EN 13501 Teil 1

  • ISO - Ofen nach DIN EN ISO 1182
  • Kaloriemeter (PCS - Wert) nach DIN EN ISO 1716
  • Brennkasten nach DIN EN ISO 11925-2
  • Fußbodenprüfstand (radiant-panel) nach DIN EN ISO 9239-1
  • SBI - Prüfstand nach DIN EN 13823

Prüfungen nach DIN 4102 Teil 17

  • Schmelzpunkt von Mineralfaser- Dämmstoffen

Prüfungen nach DIN 18089-1

  • Feuerschutzabschlüsse; Einlagen für Feuerschutztüren; Mineralfaserplatten

Brandverhalten von Bauteilen - Fire resistance -

  • national anerkannte und europäisch notifizierte Brandprüfstelle
  • Überwachung von geregelten und nichtgeregelten Bauprodukten
  • Zertifizierung von geregelten und nichtgeregelten Bauprodukten
  • Zulassungsprüfungen für das Brandverhalten nicht geregelter Bauprodukte
  • Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen
  • Gutachterliche Bewertungen
  • Durchführung von Forschungs-, Entwicklungs- und Orientierungsprüfungen
  • Der Prüfstellenleiter ist Mitglied im Sachverständigenausschuss des DIBt zum Brandschutz elektrotechnische Verteiler
  • Wir sind aktives Mitglied in der Sektorgruppe SH02 Brandschutz der Fire sectory group FSG
  • Brandverhalten von Bauteilen nach Verzeichnis der PÜZ-Stellen des DIBt
    - ÜZ- Stelle für Feuerschutztüren, -tore, -klappen nach ABZ (Teil IIa- lfd. Nr. 21/2)
    - Prüf- und ABP- Stelle für vorgefertigte nichttragende innere Trennwände einschließlich Einbauten
    - Prüf- und ABP- Stelle für Bauarten zur Errichtung von nichttragenden inneren Trennwänden einschließlich Einbauten
    - Prüfstelle im bauaufsichtlichen Verfahren für Feuerwiderstand und Funktionserhalt von Brandschutzgehäusen (Elektroschaltschränke)
    - ÜZ- Stelle für Elektroschaltschränke nach ABZ (Teil IIa- lfd. Nr. 33.3/5)

Dächer

Für den nach Bauregelliste A Teil 3 geforderten Nachweis der Widerstandsfähigkeit von Bedachungen gegen Flugfeuer und strahlende Wärme können in der MPA Dresden GmbH folgende Prüfungen durchgeführt werden:

  1. nach DIN 4102-7 "Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen-Teil 7: Bedachungen; Begriffe, Anforderungen und Prüfung"
  2. DIN V ENV 1187 "Prüfverfahren zur Beanspruchung von Bedachungen durch Feuer von außen" - Prüfverfahren 1

Auf der Grundlage dieser Prüfungen kann dann ein Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis bzw. ein Klassifizierungsbericht nach DIN EN 13501-5 "Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten - Teil 5: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus Prüfungen von Bedachungen bei Beanspruchung durch Feuer von außen" erstellt werden.

Kaloriemeter (PCS - Wert)
Fußbodenprüfstand (radiant-panel)
Prüfung und Zertifizierung von Photovoltaik-Modulen

Prüfung und Zertifizierung von Photovoltaik-Modulen - Überprüfung der Widerstandsfähigkeit von Modulen gegenüber der Einwirkung durch Feuer von außen

Beschreibung der Prüfungen:

  1. Brandverhalten von Photovoltaik - Modulen nach IEC 61730-2 (MST 23) in Verbindung  ANSI/UL 1703 oder UL 790
    • Spread of Flame Test Klasse A, B und C
    • Burning Brand Test Klasse A, B und C
  2. Brandverhalten von Bedachungen nach UL 790
    • Spread of Flame Test Klasse A, B und C
    • Burning Brand Test Klasse A, B und C