Aktuelles

Eine wassergekühlte Wellendurchführung (Wellendurchmesser 28 mm) in einem A-0-Schottsegment (Stahl (4,5 ± 0,5) mm) am 1-Meter-Ofen mit einer Beflammungszeit über mindestens 60 Minuten erfolgreich geprüft.

In der MPA Dresden GmbH in Freiberg fanden Anfang Februar Tests zur Feststellung des Löschvermögens einer Wassernebelturbine auf Flüssigkeitsbrände statt.

Motiviert und begeistert waren die Mitarbeiter der MPA Dresden GmbH. Eisstockschießen ist trotz jahrhundertelanger Tradition eine immer noch modern gebliebene Sportart.

Am 30.8.2017 wurde ein wahrhaft imposanter Prüfstand von der MPA Dresden GmbH in Betrieb genommen.

Großbrandversuche mit Simulation von Auflasten – Videoaufzeichnungen von brandabgewandter sowie brandzugewandter Probekörperseite mit neuer Kameratechnik