Aktuelles

Schwere Unfälle mit Transportflugzeugen auf Grund von Bränden von Transportgütern/ Luftfracht an Bord der Flugzeuge zeigen das hohe Brandrisiko, das mit dem Transport von Gütern verbunden ist.

In den vergangenen Tagen konnte in der MPA Dresden GmbH der Einsatz und die Wirksamkeit eines Hochdruck-Wassernebel-Systems bei 3 verschiedenen Brandsimulationen in einer nachgebauten Transformatorenstation erfolgreich geprüft werden.

Im Ergebnis einer Umfrage bei den Mitgliedern des Normungs-Komitees CEN TC 70, wird die Norm EN 1869 für  Löschdecken vorerst nicht zurückgezogen.

Die MPA Dresden GmbH hat ihr Angebot um eine neue Prüfung erweitert. Es wurde ein spezieller Prüfstand nach der Norm DIN EN 16733:2016-07 zur Prüfung des Brandverhaltens von Bauprodukten angeschafft.

"Sachsen! Ein Land in Bewegung" Unter diesem Motto präsentiert sich die MPA Dresden GmbH mit am sächsischen Gemeinschaftsstand auf der InnoTrans 2014, der internationalen Fachmesse für Verkehrstechnik, Innovative Komponenten, Fahrzeuge und Systeme, in Berlin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.